Mitmachen

Der Arbeitskreis richtet sich explizit an alle Studierenden und Lehrenden aller Fachbereiche der Universität Marburg, sowie an alle politisch Aktiven, Lehrenden, Lernenden, thematisch Interessierten und politisch Motivierten in allen Lebensbereichen. Wenn Du Interesse hast, Ideen einzubringen, mitzudenken, -machen, -planen, -gestalten, und aktiv zu werden, dann schreib uns: info@marburg.kritische-paedagogik.de.

Wenn du Lust hast, mehr über unsere Arbeit zu erfahren, uns kennenzulernen und vielleicht sogar mitzumachen, kannst du dich auch auf unsere Mailingliste eintragen.

 

Eingeladen sind alle, die z.B. interessiert sind an

  • kritischer Bildung und Erziehung allgemein
  • dem (Weiter-)Entwickeln von Konzepten kritischer Pädagogik
  • politischer Zusammenarbeit mit verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen im Hinblick auf gesellschaftlichen Wandel
  • dem Organisieren von Veranstaltungen, die sich Kritik – allgemein oder speziell auf Marburg bezogen – oder der Konzeption produktiver politischer und pädagogischer Arbeit widmen
  • dem (gemeinsamen) Veröffentlichen in verschiedenen relevanten Bereichen, z.B. kritische Pädagogik, kritische Bildungsforschung etc.
  • evtl. gemeinsamen Forschungsprojekten und zugehörigen Veröffentlichungen und Aktionen
  • dem kreativen (und medialen) Verarbeiten von Ideen und Informationen
  • der Vernetzung von kritischen Lehrenden, Lernenden, pädagogisch Arbeitenden, Wissenschafter_innen und politischen Aktivist_innen
  • dem Organisieren von konkretem Protest oder anderen politischen Aktionsformen